Angebot!

Exponat – CoilStore®
Spaltband-Lagersystem mit System-Paletten à 8,0 t

Spaltband-Lagersystem mit System-Paletten bis 8,0 t Fachlast

Aktionspreis: 6.500,00

Spezifikationen:

Lagergut:

Spaltbänder bis 1.500mm Ø

für Stapelgewichte bis 8,0 t

Anzahl Materialträger:

3 SplittingFLAT mobil

3 SplittingFLAT classic

zu. Traglast je Schublade:

5.000 kg

lichte Nutzhöhen:

6 x mind. 640 mm je nach Anordnung der Ladungsträger

Länge x Tiefe i.L.:

1.750 x 1.730 mm

Systembauhöhe:

6.020 mm

oberste Ladungsträgerebene:

ca. 4.820 mm

unterste Ladungsträgerebene:

ca. 320 mm

Systembaubreite:

1.990 mm

Ausführung:

Muster-Regalanlage bestehend aus einem Grundturm geeignet für die Erweiterung zu einer Regalzeile.

Netto-Preis ab Werk

€ 6.500,00 teilweise vormontiert

Vorrätig

Versandbedingungen

innerhalb Deutschlands Warenwert < 5000€ Versandkostenpauschale 250€
innerhalb Deutschlands ab Warenwert ≥ 5000€ CIP frei Haus
innerhalb der Europäischen Union EXW ab Werk
außerhalb der Europäischen Union EXW ab Werk zzgl. 5% Auslandspauschale
…Information zu den Versandbedingungen

Mengenrabatt

Ab einem Warenwert ≥ 5000€ erhalten Sie einen individuellen Mengenrabatt. Legen Sie dazu das gewählte Produkt einfach in den Warenkorb.
Gilt nicht für bereits reduzierte Angebote.
…Information zur Mengenrabatt-Kalkulation und Zahlungsweise

Nichts gefunden?

Entspricht keines unserer Lagersysteme Ihren Vorstellungen? Kontaktieren Sie uns für individuelle Lösungskonzepte. Jetzt Anfrage senden

Artikelnummer: SplittingStore_spaltband_8,0 Kategorie:

Lieferzeit: 1-2 Wochen

Zurück zum Seitenanfang

SplittingStore® Spaltband-Lagersystem

Lagerturm-Ständerwerk für 100 t Turmlast in aufstockbarer 6-Scheiben-stabiler T-Ständer-Anbauweise mit eingehängten Einschub-Führungsschienen für die Flat-Einlagerung mit dem komfortablen Drop & Push – Effekt, Fachhöhen individuell einstellbar im Steckraster von 75:75 mm mittels Sicherheits-Steckriegel-Patent.
● Hohe Lagerdichte, ohne Fachträger, Einlegerahmen u. Holzpaletten
● Sicherer Transport durch Steckdorn-Sicherungen in Stapelhöhe

In einigen der herausforderndsten Anwendungsbereiche weltweit wird bandbeschichtetes Metall (Stahl, Aluminium) eingesetzt. Der Umgang mit dem Material erfordert eine besondere Sorgfalt und hochspezielle Lösungen für eine mittel- und langfristige Lagerung, mit denen sich Beschädigungen bzw. negative äußere Einflüsse wirksam vermeiden lassen. Entsprechende Maßnahmen einer sicheren Coillagerung gehören zu den sensiblen Aufgaben einer Intralogistik, die Ertragsverluste oder Wiederherstellungskosten gar nicht erst entstehen lässt!

Kleine Coils können mitunter bis zu über einer Tonne wiegen, größere Coils aus bandbeschichteten Metallen liegen bei einem Gewicht von an die zehn bis zwanzig Tonnen. Verunreinigungen und mögliche Unebenheiten wirken materialschädigend schon bei einem geringen Druck auf die Außenwindung ein, was sich über mehrere Coilwindungen fortsetzen kann und zu erheblichen Materialverlusten führt. Eine Coilunterlage sollte in dieser Rücksicht immer sauber und glatt gehalten werden, vor allem aber solchermaßen beschaffen sein, dass Materialstauchungen oder eine Ovalisierung zu vermeiden. Neben einem Raumklima- und Temperaturmanagement, das Korrosionsschäden verhindert und Umwelteinflüsse auf das Material – wie etwa schnelle Temperaturwechsel, die zu Kondensatbildungen führen können – minimieren hilft, stehen heute geeignete hocheffiziente Einrichtungen zur Verfügung, die eine verlustfreie und sichere Lagerung der Coils möglichen machen.

Um gezielt den spezifischen Anforderungen der Industrie begegnen zu können, wurden entsprechende Spaltbandregale und Regalsysteme mit besonders hoher Traglast entwickelt, die für extrem schwere bzw. sperrige Lasten optimale Lagerbedingungen erlauben. Deren Stellflächen sind entweder aus Holz, Gummi oder mit Filzüberzügen versehen und bieten üblicherweise durch ihre V-förmige Beschaffenheit einen sicheren Halt bei der Lagerung, damit die Coils durch Massenkräfte sich nicht ungewollt in Bewegung setzen können. Als Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Lagertechnik bietet storemaster® hier zudem optimale Lösungen, die sich je nach Platzbedarf Individualisieren lassen. Unser Schwerlast-HandlingLagerSystem für Coils bis 10t Fachlast ist ein hochvariables Lagersystem mit fachhöhenverstellbarem Ständerwerk, das mit patentierten Coilaufnahme- Lastgurten ausgestattet ist, eine gleichmäßige Lastverteilung garantiert und sich sehr flexibel an unterschiedliche Coil-Durchmesser anpassen lässt.

Aus Sicherheitsgründen und um Materialschäden zu vermeiden, ist es nicht ratsam, Coils übereinander zu stapeln. Ein häufiger Materialumschlag würde in diesem Fall Beschädigungen Vorschub leisten. Mit einem von storemaster® entwickelten und patentierten Schwerlast‐Lagerungssystem wird eine komfortabel optimierte Materialbewegung möglich, die einen intelligenten und effizienten Materialfluss in den verarbeitenden Industriezweigen und im Fachhandel gewährleistet. Die von storemaster® produzierten innovativen Material‐Handling‐Lager‐Systeme erweisen sich in diesem Zusammenhang – auch mit Blick auf Ergonomie, Ökonomie und Sicherheitstechnik – weltweit als marktführende Lösungen für kundenspezifisch durchdachte Spaltbandlager.

Eine übliche Praxis ist immer noch die Anlieferung und Lagerung der Coils auf Holzpaletten, wo sie bis zum Gebrauch verbleiben können. Auch für diese Fälle bietet storemaster® ein eigens entwickeltes einfaches Längstraversen-Maxirack zur sicheren Zwischenlagerung.

Zurück zum Seitenanfang

verschweißte Fußbalken:

  • sichern dauerhaft die Lotrecht-Stellung der Regalsäulen ⇒ unbegrenzte Funktions-Garantie
  • ersetzen durch Staplergabeln zerstörungs-gefährdete Feldverbände
  • optimieren breitflächig die Lastverteilung auch bei geringer Fußboden-Qualität

verlängerte Turmschienen:

  • für das freie Einfahren der Palette in den fachhohen Abstand zwischen den Turmschienen
  • für das Absetzen der Palettenwinkel auf den Turmwinkeln vor der Palettenfront auch bei Schrägstellung von Stapler/Palette
  • für das Einschieben der Palette kollisionsfrei Winkel-auf-Winkel geführt, durch Einfahrschrägen optimiert
  • für einen nur wenige Millimeter hohen Aushub beim Auslagern der Palette
  • Fachhöhen steckbar für die Anpassung an sich ändernde Nutzhöhen

Vorteile im Überblick:

  • höchste Lagerdichte in Turmlagern
  • Komfortable Einlagerung dank Drop & Push Patent
  • Winkel-auf-Winkel-Führung für zusätzliche Sicherheit
  • beliebig veränderbare Fachhöhen dank Steckraster
  • Feuerverzinkung erhöht Dauerhaftigkeit

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Anfrage für Exponat – CoilStore®
Spaltband-Lagersystem mit System-Paletten à 8,0 t

Alternativ:
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns einfach eine WhatsApp-Nachricht!
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 (MET)

Wir rufen Sie gern zurück!

Rufen Sie uns an oder
senden Sie uns
einfach eine WhatsApp-Nachricht!
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 (MET)